Fragen und Antworten


Allgemeine Fragen

Aus welchem Material werden die Produkte hergestellt?
Die Produkte werden aus DC01 Stahl gefertigt. Danach wird der Rostungsprozess mit Speiseessig und Salz gestartet.
Warum verwenden Sie keinen Corten-Stahl?
Corten-Stahl hat zwar eine extrem hohe Lebensdauer, jedoch sind seine Bestandteile, z.B. Nickel, Chrom und Phosphor, gerade im Zusammenhang mit Lebensmittel oder Hautkontakt oft unerwünscht. Außerdem ist Corten-Stahl wesentlich teurer als normaler Stahl. Die schöne rostige Oberfläche entsteht bei Corten-Stahl leider auch erst im Laufe der ersten 3 Jahre - hier heißt es abwarten und Tee trinken bis das blanke Metall rostig wird.
Wird das Produkt heiß, wenn es direkt in der Sonne steht?
Nein, da die Sonne nicht auf das blanke Metallblech trifft, sondern auf die Edelrost-Oberfläche. Die entstehende Wärme ist zB für Hochbeete ideal, da das Wachstum der Pflanzen unterstützt wird.
Wie lange haltet mein Produkt aus Metall?
Je nach Materialstärke kann man mit einer Haltbarkeit von 15-20 Jahren rechnen. Das Material rostet ca. 0,1 mm pro Jahr durch.
Wie baue ich mein Produkt zusammen?
Für den Zusammenbau Ihres Produktes erhalten Sie von uns eine Zusammenbauanleitung. Diese können Sie selbstverständlich jederzeit in unserem Download-Bereich bei den jeweiligen Produkten herunterladen.
Soll ich mein Edelrost-Produkt streichen oder lackieren?
Wir raten davon ab, es verbessert sich weder die Haltbarkeit noch Optik Ihres Produktes.
Färbt der Rost ab?
In den ersten Wochen/Monaten schon. Von uns wird der Verrostungsprozess lediglich gestartet. Eine gleichmäßige und kompakte Rostschicht bildet sich durch Witterungseinflüsse  im Laufe der Zeit. Eventuelle Verschmutzungen durch Rostpartikel an Kleidung und Haut sind unbedenklich und lassen sich leicht reinigen.

Versand

Liefern Sie in die Schweiz?
Gerne liefern wir auch in die Schweiz. Bei einer Lieferung in die Schweiz bitten wir Sie uns ein E-Mail zu schicken mit Ihrer Bestellung und Ihrer Postleitzahl. Mit Ihrer Postleitzahl und den Produkten die Sie gerne haben möchten können wir für Sie die Versandkosten berechnen.
Wie lange braucht der Paketdienst für die Lieferung?
Mit dem Paketdienst erhalten Sie Ihre Produkte in ca. 2-3 Werktagen.
Wie lange braucht die Spedition für die Lieferung?
Die Zustellung per Spedition dauert ca. 3-5 Werktage. Sie können mit der Spedition einen genauen Liefertermin vereinbaren. Hierfür benötigen wir bitte Ihre Telefonnummer.
Wie kommt meine Bestellung zu mir?
Der Großteil unserer Produkte wird per Paketdienst zugestellt, größere und schwerere Produkte (zB. Hochbeete Optimus, Pflanzgefäße Dominus)  erhalten Sie mit der Spedition.

Hochbeete

Wie viel Erde passt in das Hochbeet?
  • Je nach Größe des Hochbeetes lässt es sich unterschiedlich befüllen. Sie können  das Volumen Ihres Hochbeetes je nach Größe gerne berechnen: Länge x Breite x Höhe. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht nur Erde in das Hochbeet geben sollten. Beachten Sie hierbei unseren Befüllvorschlag.
Welche Länge hat der Spieß der Mähkanten?
Der Spieß der Mähkanten ist 6 cm lang.
Wie breit sind die Kantungen am Hochbeet Optimus?
oben:  4 cm, zweifach gekantet (U-förmig)
unten: 2 cm, einfach gekantet (L-förmig)
Wie verwendet man das Nagetiergitter?
Das Nagetiergitter wird einfach vor dem Befüllen des Hochbeetes in den Boden eingelegt. Um es leichter einzubauen besteht es aus mehreren Teilen.
Kann man das Hochbeet alleine aufbauen?
Aufgrund des einfachen Bausatzsystems können Sie Ihr Hochbeet auch alleine aufstellen. Wir empfehlen allerdings das Hochbeet zu zweit aufzustellen, da die Teile schwer sind.
Wie werden die Isolierplatten eingebaut?
Bitte beachten Sie beim Einlegen der Isolierplatten die Isolierplatten Einbauempfehlung.
Wofür ist die Kette in der Mitte des Hochbeetes Optimus?
Die Kette verhindert das Ausbauchen des Hochbeetes nach der Befüllung.
Wie stabil ist das Hochbeet? Kann man sich anlehnen oder es als Sitzgelegenheit verwenden?
Sie können sich gerne an Ihrem Hochbeet anlehnen oder es auch als Sitzgelegenheit verwenden. Beachten Sie allerdings, dass die rostige Oberfläche in den ersten Wochen/Monaten abfärbt.
Wie viele Mähkanten benötige ich für mein Hochbeet?
Hier kommt es darauf an, wie/wo Sie Ihr Hochbeet aufstellen möchten. Stellen Sie Ihr Hochbeet an eine Wand und vielleicht neben ein anderes Hochbeet? Hier können Sie sich eine Hilfestellung für das berechnen der Anzahl pro Hochbeet downloaden wenn Sie dieses komplett umranden möchten.
Wie befülle ich mein Hochbeet richtig?
Durch einen schichtweisen Aufbau wird der Zersetzungsprozess des Kompostes unterstützt.
1. Schicht: Baum- und Strauchschnitt
2. Schicht: Laub- und Grünabfälle
3. Schicht: grober Kompost
4. Schicht: Erde vermischt mit Feinkompost
Unser Befüllvorschlag ist in der Aufbauanleitung inkludiert.
Soll ich eine Folie in das Hochbeet einlegen?
Bei den rostigen Hochbeeten nicht. Zwischen der eingelegten Folie und der Hochbeet-Innenseite entsteht sonst Staunässe. Dies beschleunigt den Verrostungsprozess von innen. Auch die verzinkten Hochbeete können einfach befüllt werden. Bei den Hochbeeten aus Lärchenholz wird die Folie mitgeliefert.
Wo stelle ich mein Hochbeet am besten auf?
Hierfür eignet sich am besten ein ebener Untergrund. Ist Ihr Untergrund uneben? Dann können Sie das Hochbeet einfach ein bisschen eingraben und so Höhenunterschiede ausgleichen. Generell kann das Hochbeet auf der Wiese, Terasse oder auch am Balkon aufgestellt werden.

Kaminholzregale

Kann ich in mein Kaminholzregal ein Dekofenster (kleineres Kaminholzregal) einbauen?
Leider müssen wir von dieser Gestaltungsmöglichkeit abraten. Hierbei kann die Stabilität der Kaminholzregale leiden und die Seitenbleche der Kaminholzregale bei zu hohem Druck ausbauchen.
Welche Gestaltungsmöglichkeiten habe ich mit meinem Kaminholzregal?
Sie können Ihr Kaminholzregal sowohl stehend als auch liegend aufstellen. Außerdem können Sie es umlegen und als Sitzgelegenheit nutzen, als Windschutz freistehend im Garten verwenden oder aber mit Gemüse, Blumen, etc. bepflanzen.

Pflanzenpyramiden

Wie hoch ist jeder einzelne Pflanzenring?
Pflanzenpyramide "Klein": 15 cm
Pflanzenpyramide "Groß": 25 cm
Sind die Pflanzenringe auch einzeln aufstellbar?
Ja, Sie können die Ringe auch einzeln aufstellen. Sie bestehen aus mehreren Teilen.

Gartenstelen

Hält die Gartenstele bei Sturm?
Durch die 20 cm langen Erdspieße die in den Boden gesteckt werden wird die Gartenstele stabil.
Kann ich die Gartenstele auch in den Kies stecken?
Ja, Sie können Ihre Gartenstele in den Rasen, Kies aber auch in Pflanzgefäße stecken.
Wie wird die Inschrift gemacht?
Die Inschrift der Gartenstelen wird gelasert.

Sichtschutz- und Dekoelemente

Wie stabil ist das Sichtschutz- und Dekoelement?
Durch die richtige Befestigung ist das Sichtschutz- und Dekoelement äußerst stabil.
Wie befestige ich mein Sichtschutz- und Dekoelement?
Es gibt mehrere Befestigungsmöglichkeiten. Die Sichtschutz- und Dekoelemente können mit den mitgelieferten  Erdspießen in den Boden gesteckt oder auch mit Beton vergossen werden. Mit den ebenso im Zubehör enthaltenen Anschraubplatten können Sie die Sichtschutz- und Dekoelemente auch auf Mauern oder Betonfundamenten verschrauben. Eine Verschraubung mit Holzstehern oder Betonsäulen ist auch möglich. Die Wände sind mit den Artikeln von Infinita kombinierbar.

System infinita

Kann ich die Elemente des Systems infinita auch auf der Terrasse oder dem Balkon aufstellen?
Selbstverständlich. Hierfür empfehlen wir das Zubehör von infinita, bestehend aus Unterlegblechen und Untersetzwannen aus Edelstahl. Diese verhindern Verunreinigungen Ihrer Terrassen- und Balkonböden durch Rostpartikel.
Welche Elemente gehören zu dem System infinita?
Zu dem System infinita gehören Kaminholzregale, Regale, Schränke, Pflanzgefäße, Griller und die Sichtschutz- und Dekoelemente. Diese können ideal mit allen anderen Elementen des Systems infinita von prima terra kombiniert werden.