Frühbeetaufsatz richtig nutzen


Hallo liebe Gartenfreunde, 

endlich ist der Februar da. Warum endlich? Weil das für uns Gartenfans bedeutet, dass sich der Frühling nähert und wir endlich loslegen können mit der Umsetzung all unserer Pflanzpläne und Gartenideen.
Zudem dürfen wir uns ab Mitte Februar über unseren Frühbeetaufsatz freuen, denn dieser darf jetzt schon aktiviert werden bzw. sind wir schon während des Winters mit Salat aus dem Frühbeet versorgt. 

"Ohne die Kälte des Winters gäbe es die Wärme des Frühlings nicht." Ho Chi Minh
 

 

Der Frühbeetaufsatz verlängert unser Gartenjahr


Das Klima in einem Frühbeet ist bei richtiger Anwendung warm und feucht. Unter diesen Bedingungen gedeihen Jungpflanzen äußerst prächtig aber auch zur Pflanzenvermehrung kann man sich diese optimalen Bedingungen zunutze machen. Ein Frühbeetaufsatz hat die gleiche Funktionsweise eines Mini-Gewächshauses. Das darin herrschende Klima lässt es zu, dass wesentlich zeitiger im Frühjahr mit der Aussaat und Aufzucht von Jungpflanzen begonnen werden kann und bis in den Winter hinein Gemüse und Kräuter gezogen und geerntet werden können. Vom Spätherbst bis Ende Mai (meist bis zu den Eisheiligen) kann man den Frühbeetaufsatz nutzen und dank ihm frisches Gemüse aus Eigenanbau genießen. Unverzichtbar für den Selbstversorgergarten.



Hochbeet + Frühbeetaufsatz = das perfekte Paar
 

Die Kombination aus Hochbeet und Frühbeetaufsatz bietet die optimalsten Bedingungen um sogar den Winter hindurch zu ernten. Das liegt zum einen an der speziellen Befüllung im Hochbeet (hier geht’s zum Blogbeitrag wie du dein Hochbeet richtig befüllst). Durch die im Verrottungsprozess entstandene Wärme, werden Jungpflanzen und Keimlinge von unten erwärmt. Zum anderen fängt der Frühbeetaufsatz durch seine spezielle Neigung die Wärme der Sonnenstrahlen ein und speichert diese optimal im Inneren. Über das entstandene Kleinklima freuen sich deine Pflanzen und gedeihen somit vorzüglich. Sogar messbar – Gemüsesorten, welche bald im Frühjahr auf diese Weise herangezogen wurden, entwickeln eine besonders hohe Nährstoffdichte. Also mehr Vitamine, Spurenelemente und die für uns so wichtigen Antioxidatien. Wärme und Feuchtigkeit lässt Bakterien und Pilze im Boden aktiver werden und es werden mehr Nährstoffe freigesetzt.


Frühbeetaufsatz SIMPLEX von prima terra 


So geht’s


Ab Mitte Februar könnt ihr tatsächlich schon mit der Aussaat im Frühbeet starten. Ich empfehle euch mit Salat, Feldsalat, Posteleien (noch unbekannter aber ein tolles Gemüse - ich würde es als Mischung aus Feldsalat und Spinat beschreiben) und Gartenkresse zu beginnen. 
  1. Saatgut und Erde gut anfeuchten. 
  2. Schiebeelemente des Frühbeets schließen. Nur auf diese Weise entsteht ein warm-, feuchtes Klima. 
  3. Jetzt bleibt der Frühbeetaufsatz geschlossen bis euch die ersten Keimlinge entgegensprießen. Vor allem in der Nacht muss der Aufsatz geschlossen bleiben. Wenn es tagsüber schon wärmer ist (> 5 C) kann gerne mal gelüftet werden. 
  4. Haben sich die Sprossen gut entwickelt, sollte tagsüber bei freundlichem Klima regelmäßig gelüftet werden aber in der Nacht bleibt der Aufsatz nach wie vor geschlossen. 
  5. Nicht zuviel Gießen! Im Normalfall reicht die Feuchtigkeit vom entstandenen Kondenswasser aus. Zuviel Feuchtigkeit würde Schimmel begünstigen. Handelt hier am besten nach Gefühl. Wenn sich die Erde trocken anfühlt, kann gerne etwas gegossen werden. 
  6. Nun dürft ihr nach einigen Wochen mit den ersten erntereifen Pflanzen rechnen. Wenn ihr Mitte Februar aussät, dann könnt ihr zwischen Ende März und Mitte April frisches Grün aus eurem Frühbeet genießen.
  7. In weiterer Folge werden dann Jungpflanzen im Frühbeet vorgezogen. 
  8. Wenn Ende Mai der letzte Nachtfrost verschwunden ist, kann der Frühbeetaufsatz entfernt werden. 
Der Frühbeetaufsatz schützt deine Pflanzen vor Frost und ermöglicht gleichzeitig einen leichten Zugang von allen Seiten.


Aussaat im Frühbeet ab Mitte Februar: 


Asia-Salate, Blutampfer, Eisbergsalat, Feldsalat, Frühlingszwiebel, Kopfsalate, Kresse, Pflücksalat, Posteleien, Radieschen, Rucola, Schnittknoblauch, Schnittlauch, Spinat

Frischer Feldsalat trotz Kälte, Schnee und Eis


produkt-Tipp: 


Der Frühbeetaufsatz SIMPLEX ist mit allen prima terra Hochbeeten mit einer Breite von ca. 98 cm bis 100 cm kompatibel. Zudem können mehrere Frühbeetaufsätze aneinander gereiht werden damit das eigene Hochbeet zur Gänze genutzt werden kann. Die verschiebbaren Glaselemente lassen sich ganz leicht entnehmen oder in die Richtung bewegen, so wie du es gerade möchtest. 16 mm starke Hohlkammerpaneele aus Polycarbonat mit beidseitiger UV-Stabilisierung garantieren eine besonders hohe Stabiltät und eine hervorragende Wärmeisolierung.



  
 

 










Ein herzliches Dankeschön an die liebe Christine Föll von @zinc.garden 
All die schönen Bilder mit herrlicher Winterstimmung  hat sie uns zur Verfügung gestellt. Auf ihrer Instagram-Seite findet ihr wunderschöne Aufnahmen aus ihrem stilvollen Garten. Vorbeischauen & unbedingt folgen :-) 



FOLGE UNS AUF INSTAGRAM & FACEBOOK UND VERPASSE KEINEN UNSERER NEUEN BLOGPOSTS -  GEFÜLLT MIT TIPPS & TRICKS RUND UM DEINEN GARTEN, LECKEREN REZEPTEN & KREATIVEN GESTALTUNGSIDEEN!

« Zurück zur Übersicht

Diese Produkte könnten Sie dazu interessieren


  • prima terra Steckschild Edelrost deutsch
    ab 8,19

    prima terra Steckschild Edelrost deutsch

    dekorativ & praktisch
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Mähkante Edelrost
    ab 7,90

    prima terra Mähkante Edelrost

    Für die perfekte Rasenpflege
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Mähkante verzinkt
    ab 7,90

    prima terra Mähkante verzinkt

    Für die perfekte Rasenpflege
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Isolierplatten-Set
    ab 69,-

    prima terra Isolierplatten-Set

    Die optimale Wärmeisolierung
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Rankhilfe Edelrost
    ab 65,-

    prima terra Rankhilfe Edelrost

    Optimieren Sie jetzt Ihre Beete mit der Rankhilfe
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Rankhilfe verzinkt
    ab 65,-

    prima terra Rankhilfe verzinkt

    Optimieren Sie jetzt Ihre Beete mit der Rankhilfe
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Nagetiergitter-Set
    ab 55,-

    prima terra Nagetiergitter-Set

    Der optimale Schutz für Ihre Ernte
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • Buch Hochbeete & Co
    ab 7,99

    Buch Hochbeete & Co

    Infos zu Hochbeeten und Pflanzenpflege.
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Frühbeetaufsatz
    ab 189,-

    prima terra Frühbeetaufsatz

    365 Tage Gartensaison
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)
  • prima terra Schneckenkante verzinkt für Hochbeet
    ab 55,-

    prima terra Schneckenkante verzinkt für Hochbeet "Simplex"

    Perfekter Schutz gegen Schnecken
    Inkl. 20% USt. (versandkostenfrei)